Banner
Sie befinden sich hier: Rathaus | Aktuelles

Start der Homepage www.landstaerken.de Fachwerkbörse des Landkreis Kassel

Wie bereits in der Presse bekannt gegeben worden ist, startet die DemografieAgentur des Landkreis Kassel in den kommenden Wochen die neue Homepage  www.landstaerken.de

Mit dem neuen Web-Auftritt informiert die DemografieAgentur zukünftig noch ausführlicher über die vielfältigen Angebote, Projekte und Initiativen im Landkreis Kassel zum Umgang mit den Herausforderungen des demografischen Wandels. Hierzu gehört auch eine Fachwerkbörse.

Warum Fachwerk? – Der Landkreis Kassel weist eine Vielzahl historisch gewachsener Orte mit einzigartigen Fachwerkgebäuden auf, in denen zunehmend mehr Gebäude leer stehen oder vom Leerstand bedroht sind. Ziel der neuen Fachwerkbörse ist es, die historische Bausubstanz zu erhalten und neu zu nutzen, damit unsere Ortskerne lebendig bleiben.

In der Fachwerkbörse können Eigentümer ihre Objekte kostenlos zum Verkauf anbieten. Fachwerk-Interessierte finden auf der Homepage neben der Börse mit aktuellen Fachwerk-Immobilien-Angeboten zahlreiche Informationen zum Förderangebot sowie zu Beratungsleistungen rund um die Themen Erwerb, Sanierung und Modernisierung. Gelungene Sanierungsbeispiele runden das Thema ab.

Für die Aufnahme einer Immobilie gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder füllt man einen Aufnahmebogen aus, der dann im Servicezentrum Regionalentwicklung in das System eingepflegt wird. Der Eigentümer kann seine Immobilie aber auch selbst auf der Homepage einstellen. Das Angebot wird dann durch das Servicezentrum Regionalentwicklung freigeschaltet.

Der Aufnahmebogen ist auch bei der Gemeinde Helsa erhältlich (Frau Röhrscheid, Bauverwaltung, Tel. 05605-8008-33).

Für alle weiteren Anliegen und Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Servicezentrums Regionalentwicklung, Patricia Ruffini (Tel. 05671/8001-2452) oder Helene Spillner (Tel. 05671/8001-2425) gerne zur Verfügung.