Banner
Sie befinden sich hier: Leben in Helsa | Kindergärten | KiTa Hirschbergzwerge

Kindergarten "Hirschbergzwerge" in Wickenrode

Der Kindergarten ist umgeben von Wald und Wiesen, verfügt über ein großes Spielgelände mit eigenem Nutzgarten, Obstbäumen und Sträuchern.

Die Natur zum Greifen nah, bietet und somit eine enorme Vielfältigkeit und ein unerschöpfliches Repertoire an Möglichkeiten zum Spielen, Entdecken und lernen.

Durch das Leben und Beobachten in der Natur erleben die Kinder mit allen Sinnen den Wechsel der Jahreszeiten und erwerben dadurch Naturkenntnisse. Sie lernen durch direkten Kontakt mit Wald und Wiese, wie wichtig ist es, achtsam mit ihre Umgebung umzugehen und sie zu respektieren.

Der Aufenthalt in der Natur fördert die Entwicklung der Wahrnehmung, die Grob- und Feinmotorik, die Koordination und hat eine positive Auswirkung auf das Immunsystem.

Durch aktive Kleingruppengestaltung lernen die Kinder sich und anderen zu vertrauen und ihr Selbstwertgefühl zu stärken.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7.30-13.30 Uhr

Kapazitäten: 45 Kinder in zwei Gruppen mit Einzelintegration und altersübergreifende Betreuung ab 2 Jahren.

Wir sind für Ihre Kinder da:

1 Heilpädagogin

3 Erzieherinnen

2 Erziehungshelferinnen für den hauswirtschaftlichen Bereich

1 Hausmeister

Daneben unterstützen und regelmäßig Praktikanten und Hospitanten.

Erweitertes Bildungsangebot:

Für Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren bieten wir einen pädagogisch angeleiteten Spielkreis an.

Jeden Dienstag von 15.00-16.30 Uhr

AWO-Kindertagesstätte "Hirschbergzwerge"

Hirschbergstr. 10
34298 Helsa-Wickenrode
Telefon: 0 56 04/91 57 70
kita-hirschbergzwerge.awo@t-online.de

Ihre Ansprechpartnerin in der Einrichtung: Frau Gudrun Gerstenberger